Adriano Goldschmied

AG Jeans

Premium Jeans in authentische Waschungen

Längst gilt er als einer der ganz Großen im Jeansgeschäft und wird von vielen Insidern gerne als der "Denimpapst" bezeichnet. Die Rede ist von Adriano Goldschmied - ehemaliger Namensgeber des zum Kult avancierten Jeanslabel "AG Jeans".

Das Label, das im Jahr 2000 in Kalifornien gegründet wurde, hat sich in kürzester Zeit an die Spitze des Jeansmarktes gesetzt. Dank der beständig hervorragenden Passform, der innovativen Verarbeitung sowie des unverwechselbaren coolen Vintage-Looks, hat sich daran bis dato nichts geändert. Während viele amerikanische Jeanshersteller in den vergangenen Jahren mehr oder weniger versucht haben neue Trends zu setzen, hat sich AG Jeans auf eines konzentriert - die Erhaltung der Qualität und der Authentizität, für die die Marke so bekannt geworden ist. 

Immer wieder stellt AG Jeans sein besonderes Händchen für die speziellen Waschungen unter Beweis. Diese wirken zwar betont kernig, zum Teil sogar leicht "rockig", aber nie übertrieben oder gar aufgesetzt. Das gilt ebenso für die destroyed Effekte. Somit lassen sich die Jeans von AG auch sehr schön mit beispielsweise einer eleganten Bluse oder einem schicken Blazer kombinieren. 

Erfreulicherweise finden sich AG Jeans nicht an jeder beliebigen Ecke, sondern nur in ausgesuchten Modegeschäften und Boutiquen. Das verschafft der Marke die erwünschte Exklusivität und wird somit den informierten Jeansliebhaberinnen und -liebhabern voraussichtlich noch lange erhalten bleiben.

« Zur Markenübersicht