Hollywood Trading Co.

Hollywood Trading Company

Einzigartige Gürtel und Jacken

Bei HTC geht es nicht, wie man vielleicht zunächst vermuten würde, um Handys aus Korea. HTC steht für Hollywood Trading Company und ist somit ein waschechtes amerikanisches Label. Es war Designer Zip Stevenson, der diese Marke ins Leben gerufen hat. 1993 durchstreifte er die Vereinigten Staaten auf der Suche nach authentischen Vintage Ledergürteln. Daraufhin fing er an, für seine Freunde aus Flohmarktfundstücken Gürtelkreationen herzustellen, die er bald auch in einer eigenen Boutique verkaufte. Die Nachfrage stieg immens – Hollywood Trading Company war geboren. Daraus hat sich eine Kultmarke entwickelt, die als Inbegriff des legendären L.A. Glam-Rock-Chics gilt.

Charakteristisch für die Produkte von HTC sind der authentische Vintage Look, das hochwertige Leder sowie die vielen ausgefallenen dekorativen Details. Auf eine Massenproduktion wird ganz bewusst verzichtet. Hier entsteht alles noch in Handarbeit. Die HTC-Gürtel stehen bei vielen Prominenten ganz oben auf der Liste.

Viele Liebhaber des Vintage Looks haben sich inzwischen für die wertvollen Accessoires von Hollywood Trading Company entschieden. Aber auch die Mode von HTC besticht durch ihr einzigartiges Vintage Design. Hervorzuheben sind hier u. a. die Lederjacken, wovon nur wenige Modelle in limitierter Auflage hergestellt werden. Zu den größen Fans der Jacken gehören beispielsweise die Bandmitglieder der Rolling Stones.

« Zur Markenübersicht